Poetry SlAMnesty am 07.08.2020 in Köln

Auch dieses Jahr organisieren wir in Zusammenarbeit mit dem Kölner Amnesty Bezirk wieder einen Poetry Slam zu menschenrechtlichen Themen. Das Thema ist Weltschmerz und...

Gerechtigkeit für George Floyd

„Bitte, ich kann nicht atmen“,waren die Worte, die George Floyd wiederholte, während ein Polizist MinutenLang direkt auf seinem Hals kniete. „Ich sterbe!“ sagte George,...

#MutbrauchtSchutz Jugendaktionswoche

Der Menschenrechtler, Blogger und Dichter Ahmed Mansoor dokumentierte seit 2006 die Menschenrechtslage in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE). Er zählte zu den wenigen unabhängigen...

Covid-19, Amnesty und Mamane Touda

Das ist erst einmal eine Info darüber, dass wegen dem Corona-Virus keine weiteren Treffen unserer mehr in den Semesterferien stattfinden werden. Wann genau wir...

Filmvorstellung mit dem Allerweltshaus Köln

Wir laden ganz herzlich zu der Filmvorstellung des Films „Weiterleben“ den wir zusammen mit der Menschenrechtsgruppe des Allerweltshauses in Köln veranstalten. Natürlich wird es...

Der Briefmarathon 2019 geht zu Ende

Am kommenden Freitag geht auch schon der Briefmarathon 2019 wieder zu Ende. Wir haben in den letzten vier Wochen viele Unterschriften zu unseren Fällen...

Jugend@Amnesty 2019

Jedes Jahr im November findet das Jugend@Amnesty-Treffen statt, an dem die jungen Mitglieder von Amnesty International sich vernetzen, die Jugendvertretung wählen und sich über...

Briefmarathon 2019

Wie jedes Jahr, finden auch bei uns in der Hochschulgruppe wieder einige Aktionen zum Briefmarathon 2019 statt. Sowohl im Rahmen unserer Schulbesuche, aber auch...

Schulbesuche am 22.11.2019 und 13.12.2019

Am 22. November 2019 folgten drei unserer Mitglieder der Einladung einer engagierten Lehrerin, um in der Heinrich-Böll Gesamtschule in Köln Chorweiler einen Workshop zum...

Globaler Klimastreik am 29.11.19 mit Amnesty International

Fridays For Future ruft erneut zum „Globalen Klimastreik“ auf. Auch Amnesty International wird daran teilnehmen – denn Klimaschutz ist Menschenschutz. Beim „Globalen Klimastreik“ am...

Gruppentreffen (Anmeldung vorausgesetzt)

Wir treffen uns jeden Donnerstag im Raum S12 (Gebäude 106) an der Universität zu Köln um 19:30 Uhr. Ab dem 2. Juli 2020 treffen wir uns wieder regelmäßig einmal pro Woche. Allerdings müssen diese Treffen unter Einhaltung der Coronaschutzverordnung erfolgen, was insbesondere voraussetzt, dass wir voraussehen können, wie viele Personen kommen. Wenn du zum ersten Weiterlesen

‪Eindrücke von Christopher Street Day in Köln

Passend zum Jahresende gibt es als Rückblick auf das vergangene Jahr ein paar Fotos. Wir haben Impressionen von der Amnesty Aktion auf dem CSD diese Jahr gesammelt und wollen uns an dieser Stellen nochmal bei allen Helfern und Beteiligten bedanken. Klickt auf den Link für weitere Bilder: CSD Fotos Weiterlesen

Briefmarathon 2017

Briefmarathon 2017 Xulhaz aus Bangladesch – Briefmarathon 2017 Mahadine aus dem Tschad – Briefmarathon 2017 Shackelia aus Jamaika – Briefmarathon 2017 Das Jahr 2017 nähert sich dem Ende. Zum Abschluss dieses Jahres haben wir uns wieder am Briefmarathon beteiligt. Aus diesem Anlass haben wir unter anderem einen Stand in der Hauptmensa aufgestellt und dort zusammen Weiterlesen

Mit Fotos vom Summerjam 2016

verabschiedet sich die Amnesty Hochschulgruppe Köln aus diesem Jahr. Wir wünschen eine frohe Weihnachtszeit, einen guten Rutsch und sehen uns hoffentlich im nächsten Jahr bei einer unserer Veranstaltungen oder bei einem unserer Petitionsstände wieder. Wir bedanken uns bei allen Förderern und hilfsbereiten Menschen, die uns durch ihre Unterschrift und Petitionen gegen Menschenrechtsverletzungen unterstützt haben. Denn: Weiterlesen

Wie alles begann: Ein Toast auf die Freiheit 1961

Der Amnesty-Gründer: Peter Benenson

Vor mehr als 55 Jahren zündete Peter Benenson eine Kerze an und wusste damals noch nicht, dass dies der Beginn einer weltweiten Bewegung sein sollte. In West-Deutschland gehörte Gerd Ruge zu den Gründerinnen und Gründern der deutschen Amnesty-Sektion. Im Interview erinnert er sich an die ersten Jahren. Weiterlesen