Made in Bangladesh. Filmabend in Köln. 14.09.22

Filmabend am 14.09. zum Thema Textilindustrie

Zusammen mit der Kampagne für saubere Kleidung, Motoki und FEMNET laden wir zum Filmabend ein! Bei Popcorn und Wohnzimmeratmosphäre wird der Spielfilm “Made in...
Eine Gruppe von Amnesty-Mitgliedern hält die Buchstaben "Stand with Ukraine" auf gelb-blauen Plakaten hoch.

Stand with Ukraine

Heute vor 6 Monaten im frühen Morgengrauen begannen russische Truppen von Belarus, Russland und der Krim aus ihren Überfall auf die Ukraine. Dieser Tag...

Jahresversammlung in Köln

Vor einem Monat fand bei uns in Köln, dem Gründungsbezirk von Amnesty International Deutschland die Jahreshauptversammlung 2022 statt. Wir waren mit unseren Delegierten und...

CSD 2022

🌈 Mit traumhaftem Wetter und so vielen Menschen wie noch nie fand letztes Wochenende die CSD Parade statt – und wir waren dabei ✊🏳️‍🌈...

Amnesty Fahrt

☀️ Sommer, Sonne, Menschenrechte!! das alles gibt es bei unserer Amnesty Fahrt zu Beginn des Sommersemesters 😎 🏡 Wir fahren in ein kleines Selbstversorgerhaus...
Gruppenbild der Mahnwache. Die Teilnehmenden halten Rettungsdecken mit der Aufschrift Stop Refugees Freezing hoch.

Stop Refugees Freezing! Mahnwache am 15.01.22

Eine schockierende humanitäre Krise an der Grenze zwischen der EU und Belarus verursacht weiterhin unermessliches Leid für Geflüchtete, darunter auch Familien mit kleinen Kindern,...

Briefmarathon 2021

Liebe Interessierte, es ist wieder so weit: der Briefmarathon läuft.  Bitte unterstützt diese 10 Einzelfälle mit eurer Unterschrift. 🇨🇳China Zhang Zhan berichtete im Februar...

Rote Karte für den DFB

6500 Tote ⚰ – so viele Menschen sind bis jetzt schon bei den Arbeiten für die anstehende Fußball WM im Wüstenstaat Katar gestorben. 🏟...

Demo in Bonn zum Thema Menschenrechte in der Textilindustrie

Um ein Zeichen gegen diese Missstände in der Textilindustrie zu setzen, haben wir letztes Wochenende die Gruppe von Greenpeace und die Amnesty International Hochschulgruppe...

Filmeabend im Wandelwerk am 31.08.21

Am Dienstag (31.08.) zeigen wir in Zusammenarbeit mit der Amnesty-Gruppe Köln-Ehrenfeld den Film “Welcome to Sodom” im Wandelwerk. 📽 ••••• Sodom, so wird die...

Briefmarathon 2021

Liebe Interessierte, es ist wieder so weit: der Briefmarathon läuft.  Bitte unterstützt diese 10 Einzelfälle mit eurer Unterschrift. 🇨🇳China Zhang Zhan berichtete im Februar 2020 über die Zustände in Wuhan und das Corona-Virus. Dafür wurde sie zu 4 Jahren Haft bei grausamen Haftbedingungen verurteilt. Sie befindet sich im Hungerstreik und schwebt in Lebensgefahr. 🇲🇽Mexiko Wendy Weiterlesen

Gruppentreffen

  • DatumDiese Veranstaltung endete am: 16. Dezember 2021

Unsere Gruppentreffen finden jeden Donnerstag um 19:00 Uhr statt. Aktuell finden sie gerade im Amnesty-Büro in der Roonstraße statt. Momentan gilt die 2G Regel plus tagesaktuellen Test. Alternativ kann an den Treffen auch online teilgenommen werden. Wenn ihr Interesse habt teilzunehmen -vor Ort oder online-, meldet euch gerne bei uns über das Kontaktformular, per Mail Weiterlesen

Rote Karte für den DFB

6500 Tote ⚰ – so viele Menschen sind bis jetzt schon bei den Arbeiten für die anstehende Fußball WM im Wüstenstaat Katar gestorben. 🏟 Die Stadien und Unterkünfte, in denen 2022 auch die deutsche Nationalelf spielen soll, wurden und werden größtenteils von Arbeitsmigrant:innen aus Nepal, Indien, oder Pakistan gebaut, welche auf die oft ausbeutenden Arbeitsverhältnisse Weiterlesen

Demo in Bonn zum Thema Menschenrechte in der Textilindustrie

Um ein Zeichen gegen diese Missstände in der Textilindustrie zu setzen, haben wir letztes Wochenende die Gruppe von Greenpeace und die Amnesty International Hochschulgruppe in Bonn bei ihrer gemeinsamen Aktion unterstützt. 📋 Mit Schildern bewaffnet sind wir in einem stillem Trauermarsch durch die Stadt gezogen, und haben dabei von vorbeigehenden Passant:innen auch ordentlich Aufmerksamkeit bekommen. Weiterlesen

Filmeabend im Wandelwerk am 31.08.21

Am Dienstag (31.08.) zeigen wir in Zusammenarbeit mit der Amnesty-Gruppe Köln-Ehrenfeld den Film “Welcome to Sodom” im Wandelwerk. 📽 ••••• Sodom, so wird die größte Elektromüllhalde Europas genannt. Sie befindet sich in Ghana. Tonnen an Müll und Elektroschrott werden jedes Jahr illegal dorthin verschifft. Der Film geht auf die Hoffnungen und Ängste der dort lebenden Weiterlesen

CSD Parade 2021

Gruppenbild beim CSD

Für Menschenrechte – viele. gemeinsam. stark! unter diesem Motto stand die diesjährige ColognePride🌈 Deshalb waren natürlich auch wir (gemeinsam mit queeramnesty Köln und weiteren AI-Gruppen) auf der CSD Parade im Zug unterwegs und haben ordentlich Material verteilt! Trotz des Regens hat es wieder super viel Spaß gemacht 🥳💛 🌍🌈 Aber nicht jede*r kann so unbekümmert Weiterlesen

Pub Quiz

Am 17.06.21 um 20:00 Uhr findet ein Online Pub Quiz statt. Der Einlass mit Livemusik beginnt bereits  19:45 Uhr. Anmelden könnt ihr euch bis zum 13.06. über Email bei amnesty@uni-koeln.de. Gebt darin bitte die Teilnehmer*innenanzahl und den Namen für euer Team an und verwendet den Betreff “Pub Quiz”. Ihr könnt euch auch als Einzelperson anmelden. Weiterlesen

Kennlerntreffen am 22.04.2021

Hattest du schon immer mal vor an einem Treffen teilzunehmen? Dann ist jetzt die Gelegenheit dazu! Diesen Donnerstag gibt es ein Extra-Treffen in dem sich die Gruppe vorstellt und von ihrer Arbeit berichtet und du alle deine Fragen stellen kannst. Du schaffst es diese Woche nicht? Auch kein Problem. Wir freuen uns auch nächste Woche Weiterlesen

Expertenvortrag bei Gruppentreffen am 18.02.21

Thomas Müller spricht über das Thema Polizei und Rassismus Wir möchten strukturellen Rassismus besser verstehen um ihn anschließend zu einem Kapitel der Vergangenheit zählen zu können. Dafür benötigen wir Aufklärung, Austausch und einen kritischen Geist. Deswegen laden wir euch ein, unserem Gespräch mit Thomas Müller am kommenden Donnerstag, den 18.02.21 um 19:15 beizusitzen und an Weiterlesen

Sachspenden für Geflüchtete

Nachdem wir es uns am Weihnachtsfest selbst haben gut gehen lassen, haben wir entschieden auch anderen eine Freude zu machen. Daher haben wir untereinander Sachspenden wie altes Spielzeug gesammelt und des dem DRK gegeben, damit sie es an geflüchtete Kinder weitergeben. Weiterlesen